Heiraten im Wasserschloss – Eine Hochzeit in der Speicherstadt von Hamburg

von Baris
Hochzeit Speicherstadt

Heiraten im Wasserschloss, in der Speicherstadt Hamburg

Heiraten im Wasserschloss steht heute auf unserer Wunschliste. Aber bevor es zur Hochzeit in der Hamburger Speicherstadt geht, treffen wir uns für die Trauung beim Standesamt Harburg.

Hier warten alle gespannt auf die Braut, die schließlich leicht nervös aus dem Auto steigt. Das Brautpaar nimmt sich herzlich in die Arme und es folgen Begrüßungen und Umarmungen der Gäste. Folglich geht’s ins Vorzimmer des Harburger Standesamts, bis wir kurze Zeit später zum Trausaal aufgerufen werden.

Dort trifft das Brautpaar auf eine sehr freundliche und kompetente Standesbeamtin. Sie entlockt Gelächter als auch die eine oder andere Träne und schafft insgesamt eine schöne Atmosphäre.

Nach dem Jawort und den Gratulationen brechen wir auf zur Speicherstadt.

 

 

Die Hochzeit in der Speicherstadt

Im Wasserschloss zu heiraten ist schon etwas ganz besonderes. Wer Hamburgs maritime Seite schätz kommt hier auf seine Kosten. Für eine Hochzeit in Hamburg einfach schön, romantisch und passend. Ich denke die Bilder sprechen für sich und bedürfen keiner tausend Worte. Eine Location, wo ihr und eure Gäste eine Menge Spaß haben könnt.

So, ich hab’ genug gesabbelt. Viel Spaß beim Bilder gucken. 🙂

 

 

 

Informationen zum Heiraten im Wasserschloss

Das Wahrzeichen, das auch als Wasserschlösschen oder Fleetschloss bekannt ist, gehört zu den meist fotografierten Gebäuden Hamburgs. Wer nach Sehenswürdigkeiten in Hamburg sucht, findet als erstes ein Bild vom Wasserschloss. Das ikonische Bild kann von der Poggenmühlenbrücke aus fotografiert werden.

Damals, im 20. Jahrhundert wurde das Gebäude als Werkstatt und Unterkunft genutzt. Heute ist es eine gewerblich genutzte Location, wo auch Hochzeiten gefeiert werden. Das Wasserschloss kooperiert im Rahmen einer Außentraustelle, mit dem Standesamt Hamburg Mitte. Termine können direkt beim Standesamt vereinbart werden.

Im Erdgeschoss gibt es ein Empfangsbereich, der zwischenzeitlich auch zum entspannten Verweilen genutzt werden kann. Daraufhin folgt ein Korridor, von dem aus es zur Küche, Tanzbereich und Außenbereich geht. Der Tanzbereich neben der Küche fungiert zunächst als Buffet-Raum und Platz für den DJ. Der wunderschöne Außenbereich, liegt inmitten der Speicherstadt.. Diniert wird wahlweise im Korridor an Sitz- und Stehplätzen oder im Außenbereich. Im September hatten wir entspannte Temperaturen, sodass bis in die Nacht hinein, auch im Außenbereich gesessen werden konnte.

Kontakt

Vielleicht gefällt dir auch...

1 Kommentieren

Hochzeit bei Regen - Das Hamburger Schietwetter fragt nicht um Erlaubnis 30. Dezember 2018 - 17:36

[…] der Hochzeit im Wasserschloss zeigte ich ja schon Bilder, von einer Trauung im Harburger Rathaus. Auch mein heutiges Brautpaar […]

Reply

Kommentar hinterlassen

Diese Website nutzt Cookies um deine Nutzererfahrung zu steigern. Mit der weiteren Nutzung dieser Website gehen wir davon aus, dass du einverstanden bist. Einverstanden Mehr erfahren

UA-131751719-1